Die echte Diät von Pete Wentz, dem König der LA-Tennisszene

Wellness

Im vergangenen Jahr ist eine ungewöhnliche Boulevardzeitung entstanden, mit dem ganzen Flair und Elan von Prime Andre Agassi: Pete Wentz, der Tennis spielt. Und Junge, spielt er Tennis? Er spielt Mitte Dezember mit Spirit of Halloween-Merch. Er spielt es mit seinem Kumpel Gavin Rossdale (und Rossdales fröhlichem Pomeranian). Er spielt sogar so viel, dass er sagt, dass er oft bis zu sechs Stunden damit verbringen wird, Spiele im Park zu sammeln, von einigen Schlägen mit Zach Braff bis zu einem kompletten Doppelmatch mit den 60-Jährigen, die herumhängen.

Der Fall Out Boy-Bassist, der in den zwei Jahrzehnten seit seiner Bandgründung immer wieder aus der Öffentlichkeit gesprungen ist, hat sich zu dieser liebenswerten Art von zurückhaltender Berühmtheit entwickelt, die einfach so aussieht, als wäre er ein guter Hang. Er trifft sich auf den Plätzen, filmt mit seinen Kindern TikToks, unterhält einen kleinen vertikalen Garten in seinem Haus und macht im Allgemeinen sein eigenes Ding, während er weiterhin Musik mit einer der beständigsten Emo-Bands macht. In diesen Tagen bereitet er sich auf eine große Tour mit Green Day und Weezer vor und nimmt eine wöchentliche Apple Radio-Show auf, in der er Afflecks Batman verteidigen könnte, bevor er Leonard Cohens Hallelujah mit Kid Cudis Pursuit of Happiness jagt.

All das lässt irgendwie viel Zeit für Tennis. Wentz sprach mit zinken über den Drill, der ihn zum Kotzen brachte, die Qualität von Steve Carells Rückhand und warum der Sport der große Ausgleich ist.

Für Real-Life Diet spricht tinews mit leistungsstarken Menschen über ihre Ernährung, ihre Trainingsroutinen und ihr Streben nach Wellness. Denken Sie daran, dass das, was für sie funktioniert, nicht unbedingt gesund für Sie ist.

zinken: Wie sieht dein Tennisplan heutzutage aus?

Peter Wentz: Es hängt von der Woche ab. An manchen Tagen bin ich eine komplette Parkratte und spiele ungefähr sechs Stunden am Tag. Ich habe Schüben. Ein paar Tage in der Woche spiele ich im Park mit alten Jungs, die viele... lacht ]. Parktennis ist ganz anders. Sie haben Leute, die Sie anschreien, Sirenen und Polizeihubschrauber. Und ich spiele im Haus meines Trainers, wo er einen kleinen Platz hat, was in der Quarantäne sehr schön war.

Planen Sie diese Sechs-Stunden-Tage oder passiert das zufällig?

Es beginnt damit, dass ich sage: 'Ich habe ein hartes Out mit 11'. Und dann denke ich: Nun... ich schätze, wir könnten noch ein Set spielen. Und dann taucht die nächste Person auf und ich denke, wir könnten spielen… und plötzlich verschwindet der Tag komplett von dir.

Wenn ich tagsüber keine körperliche Aktivität mache, bin ich kein großartiger Mensch. Ich bin bissig, ich fühle mich nicht gut. Wenn ich Tennis spiele, wenn es gut läuft, denke ich nur daran. Ich denke an nichts anderes. Das ist ein schönes Gefühl.

Wie Meditation?

Total. Was ich auch in Quarantäne angefangen habe. Ich kann nicht so gut meditieren wie ... ich mache keine sechs Stunden am Tag, wenn Sie wissen, was ich meine. Mein Freund Wes [Lang, ehem. zinken Watch-Kolumnist ] hat mich zu diesen speziellen Meditationen in einer App geführt. Ich habe einen wirklich aktiven Geist, der nicht aufhört, also verwende ich eine Mantra-Meditation. Das mache ich einmal am Tag. Mir ist klar, dass ich bei all dem Tennis und dem Gewichtheben mehr Meditation und Yoga machen sollte. Das hat meine Oma jeden Tag gemacht und sie hat ewig gelebt. Mir fehlen Flexibilität und Balance.

Spielst du beim Tennis normalerweise Rallyes oder spielst du ganze Matches?

Am liebsten spiele ich Singles. Ich versuche, viel Pizza zu essen, und Singles sind das einzige, was mir das verbrennen wird. Ich glaube nicht, dass ich für Doppel wirklich versiert genug bin, da es eine schachähnliche Strategie hat. Bei Singles kann ich nur schleifen. Ich bin nicht der beste Spieler, aber es ist einfach, mit mir zu spielen. Wenn du nicht um viele Bälle laufen willst, laufe ich für dich zu ihnen. Wenn Sie ein besserer Spieler sind als ich, bin ich Ihr Flügelmann. Aber ich würde lieber Singles spielen oder einfach nur schlagen.

Wann hast du angefangen zu spielen?