Die echte Diät von Russell Westbrook, der Liegestütze verwendet, um aufzuwachen

Wellness

Zum vierten Mal in den letzten fünf Spielzeiten bewachen die Washington Wizards Russell Westbrook Durchschnitt ein Triple-Double (d. h. sein Durchschnitt pro Spiel für Punkte, Rebounds, und Assists sind im zweistelligen Bereich.) Oscar Robertson ist der einzige andere Spieler, der dieses Kunststück vollbracht hat, und er hat es einmal im Jahr 1962 geschafft. Westbrook ist jetzt auch nur noch drei Triple-Doppel schüchtern, um Oscar Roberston für die meisten in der NBA-Geschichte zu überholen. Um einen Rekord zu brechen, der bis vor kurzem als unantastbar galt, braucht es Unmengen an Basketballtalenten und auch Energie von Energizer Bunny. Westbrook hat beides. Mit 32 spielt er immer noch mehr als 35 Minuten pro Spiel, dank einer Diät und einer Routine, die Aufwach-Liegestütze, weniger Schlaf als erwartet und Flüssigkeitszufuhr beinhaltet Fließendes alkalisches Wasser , und ein Pregame PB & J (eigentlich zwei), das er seit der High School hat. zinken traf sich mit Westbrook, um zu erfahren, was einen der produktivsten Spieler der NBA antreibt.

Für Real-Life Diet spricht tinews mit leistungsstarken Menschen über ihre Ernährung, ihre Trainingsroutinen und ihr Streben nach Wellness. Denken Sie daran, dass das, was für sie funktioniert, nicht unbedingt gesund für Sie ist.

zinken: Um wie viel Uhr beginnt Ihr Tag normalerweise?

Russell Westbrook: Nun, da ich kleine Kinder im Haus habe, fängt es ziemlich früh an. 6:30 oder 7:00. Das variiert, wenn ich in der Saison bin, also kann sich das ändern, aber normalerweise gegen 7:00 Uhr.

War es später vor den Kindern?

Nein, es war ungefähr gleich. Ich bin ein Frühaufsteher, ich stehe gerne früh auf, beginne meinen Tag früh.

Was machst du normalerweise morgens als erstes?

Manchmal mache ich Liegestütze, um meinen Körper aufzuwecken. So fange ich meistens an.

Wie viele Liegestütze machst du normalerweise?

Das variiert auch, je nachdem, wie lange ich in dieser Nacht wach bin. Aber ich versuche, zwischen 25 und 50 KO zu schlagen, um meinen Blutfluss in Gang zu bringen.

Wie viele Stunden Schlaf streben Sie an?

Wahrscheinlich ungefähr fünf oder sechs. Wenn ich mehr bekomme, bin ich sehr dankbar.

Das ist nicht viel Schlaf .

Ja, weißt du, ich habe das Gefühl, wenn ich länger schlafe, fühle ich mich nicht gut. Nonstop gehen, so ist mein Leben. So funktioniere ich.

Haben Sie früher länger geschlafen?

Ich werde ab und zu sieben oder acht Stunden Schlaf bekommen, aber das ist keineswegs meine Norm. Ich war schon immer so: Bleib lange auf, aber ich bin früh auf.

Was ist Frühstück?

Das ist meine Lieblingsmahlzeit des Tages, daher esse ich normalerweise ein wirklich großes Frühstück. Obst. Grüner Saft, Orangensaft. Das Frühstück kann variieren, ich esse so ziemlich alles: Omelette, Avocadotoast, Pfannkuchen, Waffeln, Rösti.

Was isst du im Laufe des Tages zum Mittag- und Abendessen?

Fisch zum Mittagessen. Salat zum Mittagessen. Snacks, die ich gerne esse, sind Erdnüsse, Parfaits, Joghurt, Smoothies, wenn ich kann. Abendessen, viel Gemüse, Pasta. Im Moment kann ich nur Fisch essen, für eine Weile kein Fleisch.

Warum nur Fisch?

Ich wollte einiges ändern. Ich wollte etwas abnehmen, aber auch Kraft und Körper zusammenhalten. Also probiere ich etwas Neues aus. Vor allem während der Saison, wenn ich älter werde, muss ich bessere Wege finden, meinen Körper in der richtigen Form und gesund zu halten, um tun zu können, was ich tun möchte, besonders beim Spielen.

Du spielst offensichtlich immer noch auf einem unglaublich hohen Niveau. Es hört sich so an, als ob Sie Ihre Ernährung und Ihr Training anpassen mussten, um diese Ausdauer mit zunehmendem Alter zu erhalten?

Ich würde nicht sagen, dass das der Fall ist. Mir ging es vorher gut, ich wollte nur etwas abnehmen, weil ich das Gefühl hatte, zu schwer zu sein. Es war ein persönliches Gefühl für mich. Das war ehrlich gesagt der einzige Grund dafür.

Wenn Sie ein spätes Spiel haben, werden Sie danach essen?

Es ist schwer für mich, nach den Spielen zu essen. Ich werde essen, wenn ich kann. Ich mache Smoothies oder Shakes, nur um mich zu erholen. Ich brauche eine Weile, um mich zu entspannen und zu essen. Aber irgendwann bekomme ich etwas Nahrung für den nächsten Tag in mein System.