Die Macher von Succession brechen die Hog Wild-Episode von letzter Nacht zusammen

Kultur

Zwischen Barry ist wildes Ninja-Mädchen, Atlanta 's Teddy Perkins , und Zwillingsgipfel nuklearer Teil Acht, Es wäre verständlich anzunehmen, dass Sie alles im Fernsehen gesehen haben. Das goldene Zeitalter des Mediums mag vorbei sein, aber in den letzten Jahren kam es zu einer Explosion in der einmaligen Episode von Bonkers. Die Zuschauer wurden mit jeder Art von Seltsamem, Surrealem und sonst Ausgefallenem behandelt – oder zumindest fast jeder Art.

Sogar zu einer Zeit der Bananenspitzen-TV, Jagd, die wilde Folge von gestern Abend von Nachfolge , stand allein. Obwohl es nicht ganz so offensichtlich absurd ist wie einige der oben genannten Fernsehepisoden – eigentlich schien alles im Rahmen der Barbarei der amerikanischen Konzerne zu liegen –, ist es ... das erste Mal, dass ich mich erinnern kann, vorgeblich respektable Geschäftsleute auf Befehl oinken zu sehen.

Aber gehen wir zurück. Die Jagd dreht sich um ein Firmenretreat in einem klassischen Herrenhaus in Ungarn. Im Sinne der Moralförderung haben die Top-Führungskräfte von Waystar RoyCo. auf Wildschweinjagd gehen und später einen Schweinebraten. Aber als Logan (Brian Cox in seiner heftigsten Form) Verräter in seinen Reihen riecht – sprach jemand mit seinem nicht autorisierten Biographen; die Hälfte der Firma versucht, eine Akquisition zu untergraben – er macht das Abendessen zu einer zweiten Jagd. Das geplante Festmahl, das um einen langen, königlichen Tisch gedeckt und bei Kerzenlicht schwach beleuchtet wird, wird zu einem Spiel Eber auf dem Boden.

Wenn Sie nicht vertraut sind – was Sie nicht sind, da es eine Erfindung der Show ist – in Boar on the Floor verhört Logan seine Untergebenen gnadenlos. Wenn ihm jemand nicht die Antwort gibt, nach der er sucht, setzt er sie in eine Ecke des Zimmers, in die Nähe des prasselnden Kamins. Wildschwein auf dem Boden, bellt er erst Karl (David Rasche), dann Tom (Matthew Macfadyen) und dann Greg (Nicholas Braun) an.

Und doch, sobald Logan seine drei Schweinchen am Feuer hat, wird es wirklich seltsam. Er lässt die drei erwachsenen Männer, die alle in konservativem Business-Casual gekleidet sind, mit voller Kehle albern, während sie auf Händen und Knien herumkriechen wie wilde Schweine . Und dann, um herauszufinden, welches Schwein der Fink ist, wirft er zwei Wurststücke in ihre allgemeine Richtung und lässt sie um das Fleisch streiten. Wer kein Stück bekommt, ist natürlich in jeder Hinsicht schuldig. Es ist die Art von rücksichtslosem Schimpfen, die man sich in Amerikas schlimmsten Burschenschaften vorstellt. Und es dauert nicht lange, bis die verschonten Führungskräfte Logan dabei sind, seine drei Opfer zu quälen und auf dem Boden Boar zu singen! und lachen über ihre Kollegen. (Roman nimmt es sogar auf.)