Die Sopranos kehren mit einem Film-Prequel zurück

Kultur

Gute Nachrichten, wenn Sie vermisst wurden Die Sopranistinnen seit dem Abschluss 2007: die: HBO Serie kommt zurück. Schlechte Nachrichten, wenn Sie hoffen, mehr darüber zu erfahren, was mit Tony Soprano nach dieser dramatischen, abgeschnittenen Schlussszene passiert ist: Es wird ein Prequel-Film.

Gemäß Frist , New Line hat angekündigt, dass das Studio ein Drehbuch des Schöpfers der Show, David Chase, produzieren wird, und Soprane und Promenadenimperium Schriftsteller Lawrence Konner. Die vielen Heiligen von Newark wird in New Jersey spielen, während der Newark-Unruhen 1967.

Es ist keine große Überraschung, da Chase erst letztes Jahr die Möglichkeit in Aussicht gestellt hat, in einer Wöchentliche Unterhaltung Interview , aber auf die konzentrieren Rassenunruhen dass es zu Zusammenstößen zwischen den irischen und schwarzen Gangs in Newark kam, ist überraschend. Es sollte viele gewalttätige Szenen bieten, aber Die Sopranistinnen war selten am stärksten im Umgang mit Rasse. Aber die Show war nichts, wenn nicht überraschend.

Natürlich wird keiner der Hauptcharaktere der Serie zu sehen sein, aber Tonys Eltern werden erwartet. Und, Daumen drücken, wir werden eine würdige Rückkehr von Onkel Jun bekommen.