Fünf Modetrends aus dem Milliardärs-Sommercamp

Stil

In der vergangenen Woche fand das 36. Jahr der Allen & Company Sun Valley Conference statt, bei der sich Powerplayer und Medienmogule in Idaho treffen, um sich zu bewegen und zu schütteln. Die Konferenz, die alle anzieht, von Jeff Bezos und Murdoch-Nachkommen bis hin zu Sportteam-Honchos und Elite-Fernsehjournalisten, wird im Volksmund als Milliardärs-Sommerlager bezeichnet. Die Perücken sind also wirklich groß.

Was passiert bei der Sun Valley-Konferenz? Nach Sorte: Angebote . Ein Teilnehmer bemerkte, dass sich [die] Stimmung der Konferenz in den letzten fünf Jahren oder so geändert hat, wobei der Schwerpunkt mehr auf der Planung von Besprechungen im Voraus liegt als auf zufälligen Begegnungen und „Was wäre wenn“-Gesprächen, die Mega-Deals wie die Übernahme von Disney 1996 auslösten von ABC und der 2001 zum Scheitern verurteilten Vereinigung von Time Warner und AOL, die Seite berichtete letzte Woche . Mit anderen Worten, die Teilnehmer wanderten herum, bis sie irgendwie mit jemandem zusammentrafen (oder etwas?) und dann eine Art riesige finanzielle Vereinbarung getroffen haben, die wahrscheinlich bizarre Auswirkungen auf unsere Wirtschaft hatte und zur zunehmenden Homogenität der Kultur beitrug, ganz zu schweigen der Vermögensungleichheit. Jetzt tun sie das, aber mit etwas strengerem Zeitplan.

Bei Sun Valley passiert aber noch etwas: Mode! Sun Valley ist nicht der Ort, an dem Milliardärstrends geboren werden, aber es ist sicherlich der Ort, an dem Milliardärstrends lebendig werden. Hiermit die fünf prägenden Looks von Sun Valley in diesem Jahr.

Logo-Bericht

Beginnen wir mit dem wichtigsten Maß dafür, was im Milliardärsuniversum angesagt ist: Logos. Welchen Marken sind Milliardäre am treuesten? Zum größten Teil trugen die Teilnehmer Sun Valleys Merch 2019, zu dem Papa-Hüte, Trainingsjacken aus Pimabaumwolle und gestreifte Polos aus Pimabaumwolle gehörten. Viele Teilnehmer waren nicht oben Vollausstattung gehen – wir verstehen, du bist im Sommercamp der Milliardäre! Zumindest die Jacken waren eine Kollaboration mit North Face.

Aber auch andere Logos waren in alphabetischer Reihenfolge im Mix:

Barry McCarthy von Spotify in tinews Favorit Arcteryx !
Auf Snaps Michael Lynton : der ruhig benannte Wolkenschleier , das zu den weltbesten Herstellern von Bergkletterbekleidung gehörte, aber eine Reihe fragwürdiger Geschäftsentscheidungen traf und verfiel. Heute ist Cloudveil aus der Backcountry-Szene so gut wie verschwunden, schreibt OutsideOnline.com --das heißt, dies ist eine milliardenschwere Nischenmarke Gral
Auf Tim Armstrong : DTX , sein neuer digitaler Medien- und Werbe-Disruptor
Auf der Trainingsjacke von LinkedIn-Mitbegründer Reid Hoffman: HAI , Stanfords Center for Human-Centered Artificial Intelligence (zumindest unsere zukünftigen Roboterführer werden ethisch beschafft)
Auf W. Porter Payne, Jr. der Weste der Centennial Holding Company: das Masters-Golfturnier ( es ist wie Supreme, aber für Väter! )
Auf dem Hut von Veronica Smiley Grazer: das Maskottchen der South Sydney Rabbitohs, eines der renommiertesten Rugby-Teams Australiens, mit einem Sponsoring von P&O-Kreuzfahrten, die älteste Kreuzfahrtlinie der Welt
Auf Tom Brokaws Hut : Yellowstone-Angler , einem der besten Fliegenfischergeschäfte der Gegend. (Brokaw hat ein Haus in Livingston, Montana.)
Auf Alexander Karp . von Palantir Technologies : jede andere existierende Marke

Brian Grazer, Co-Vorsitzender von Imagine Entertainment right und Veronica Grazer

Brian Grazer, Co-Vorsitzender von Imagine Entertainment, rechts, und Veronica Grazer. Patrick T. Fallon/Bloomberg über Getty Images