Hole deine Seele zurück (und verliere $400) in einer schamanischen Heilsitzung

Kultur

Praktizierende Schamanen sehen den Bildern sehr ähnlich, die ich bei Google gefunden habe, nachdem ich nach 'Bilder von Schamanen' gesucht habe. Die Realität ist normalerweise ein Typ aus einem Vorort von Kalifornien, ein ehemaliger Ingenieur mit Brille, der ein Baumwollpopeline-Hemd trägt, das Gesicht durch die kompromittierte Auflösung der Skype-Benutzeroberfläche etwas körnig. Es gibt Musikinstrumente gerade außerhalb des Rahmens, die später wichtig werden, wenn er versucht, Sie durch den Computerbildschirm emotional zu reinigen.

Mein Schamane, Jon Rasmussen , ist ein Schamane von Schicksal, nachdem er sich ein Leben lang ein bisschen wie ein Ausgestoßener gefühlt hat, eine Berufung (seine schwerfällige Phrasierung) erfahren hat. Nach mehreren Nahtoderfahrungen in seiner Jugend und sporadischen Anfällen von Astralprojektionen fand Rasmussen mit Anfang 20 den Schamanismus, und jetzt suchen ihn die Leute buchstäblich in ihren Träumen. Sie finden ihn dort oder in seinem Büro in Monterey sowie im tony Post Ranch Inn in Big Sur. Eine eineinhalbstündige Sitzung dort wird Sie etwas unter 400 Dollar kosten, was, wie sich herausstellt, genau der Preis ist, den Sie zahlen, um von all Ihren spirituellen Wunden geheilt zu werden. Gwyneth ist ein großer Fan.

Rasmussen macht auch immer häufiger Hausbesuche über Skype, und er hat sich freundlicherweise an einem Dienstagnachmittag zu einer Sitzung in voller Länge mit mir bereit erklärt. Das meiste davon beinhaltet, dass Rasmussen erklärt, was Schamanismus ist, was ich immer noch nicht verstehe. Hat das mit der Natur zu tun? Und Fabeltiere? Während meiner schamanischen Heilung ist Rasmussens Stimme sehr beruhigend und autoritär und strotzt vor Wärme, und ich schlafe dank mehrerer aggressiver Grippemedikamente gleich ein. Im Grunde geht es darum, Menschen als Sterne an einem gemalten Nachthimmel zu betrachten: Jeder ist anders und erscheint endlich, aber wenn man hineinzoomt, enthalten sie diese miteinander verbundenen, unendlichen Welten. Was Rasmussen in einzigartiger Weise tun möchte, ist, all den negativen Dreck aus diesen Welten zu entfernen, damit Sie ein wenig spirituell leichter leben können – er beschreibt dies als einen energischen Einlauf und bat höflich darum, dass ich nicht mit diesem Zitat führe. Der Einlauf selbst dauert 10 Minuten. Es fühlt sich momentan unangenehm an und dann erhaben, wie ein echter einlauf .

Ein Schamane (ein guter Schamane, nehme ich an) versucht, die Schichten deines emotionalen Gepäcks zurückzuziehen, als ob du eine Art scharfes Gemüse wärst. Sie waren sich dessen nicht bewusst, bis Sie Ihren Schamanen trafen, aber Sie haben eine Menge dieser Schichten – und sie alle wurden Ihnen von Legionen neurotischer Vorfahren sowie von früheren Selbsten auferlegt. (Meine eigene Hypochondrie könnte zum Beispiel ein verkümmerter Abwehrmechanismus sein, nachdem ich meine früheren Leben viele Male durch Krankheiten verloren habe.) Die Sache mit den vergangenen Leben ist der erste Schritt – eine sanfte Auslöschung vergangener schmerzhafter Erfahrungen, die du von Hunderten mitträgst und Hunderte von Jahren. Der zweite ist das Entfernen von Ahnengeschichten oder -mythen, der dem ersten Schritt sehr ähnlich ist, aber dieser befasst sich mit den Erfahrungen Ihres riesigen Netzwerks von Familienmitgliedern, die Sie jederzeit bei sich tragen. Der dritte Schritt ist die Seelenrückholung (!!), die versucht, Ihre Seele von vergangenen traumatischen Erfahrungen zu reparieren, gefolgt von der Schicksalsrückholung, die uns auf unseren spirituellen Weg nach vorne bringt.

Das klingt in der Theorie äußerst komplex, weshalb der Großteil der Sitzung damit verbracht wird, es zu erklären, aber in der Praxis sieht es so aus: Ich sitze mit geschlossenen Augen vor einem Computer; Rasmussen, der mir aus Kalifornien rhythmisch eine Rassel entgegenschüttelt. Die Rasseln sind mit Krafttieren aus dem Mythos der amerikanischen Ureinwohner geschmückt, die jeweils für etwas stehen, das wir lernen könnten – einen Vogel für die Perspektive oder einen Puma für Stärke usw. Ich wusste nicht, was Rasmussen speziell für mich benutzte (ein wunderschöner Pfau , vielleicht?), aber ich habe ihm all meine früheren Leben anvertraut. Meine schamanische Heilung war in gefühlten 40 Sekunden vorbei.