Langes, lockiges Haar zähmen

Pflege

Wenn Sie mit voluminösem, lockigem Haar gesegnet sind, sind Sie auch mit der Last von sich darum kümmern . Alle Männer mit langen lockigen Haaren kennen diesen Kompromiss gut.

Es ist schwer genug, alleine einen guten Haartag zu haben, noch weniger, wenn das Wetter Ihre langen, lockigen Haare in ein großes, aufgedunsenes Vogelnest oder einen hängenden, fettigen Mopp verwandeln möchte. Außerdem erfordert dieser Haartyp zusätzliches Wissen und viel mehr Produkte, um die Dinge unter Kontrolle zu halten.

Eines der größten Probleme von Menschen mit lockigem Haar ist, dass sie nicht die richtigen Produkte für ihren Haartyp verwenden, sagt Hairstylist Platzhalterbild für Carlos Arriola von Mexiko-Stadt. Arriola selbst hat langes, lockiges Haar und hilft seinen Kunden, ihre eigenen Haare zu pflegen. Anscheinend reicht ein wenig Wissen. Viele Probleme lassen sich vermeiden, sagt er.

Hier sind seine Tipps für Männer mit lockigem Haar, einschließlich der Produkte, die er für sich selbst und seine Kunden verwendet.

Haarpflege und Produkte für langes, lockiges Haar

Die Pflege Ihres lockigen Haares beginnt mit dem Haar welche – die Produkte, die Ihr Haar reinigen, mit Feuchtigkeit versorgen und nähren, anstatt es zu stylen und zu kontrollieren. (Obwohl sie beim Zähmen und Stylen eine unterstützende Rolle spielen.)

Arriola rät seinen Kunden, ihre Haare zu waschen und zu pflegen jeden dritten Tag . Es hat den Vorteil, dass es die Anzahl der Tage reduziert, an denen Sie unter der Trockenheit leiden, die das Shampoo verursacht (da es die natürlichen Öle von Ihrer Kopfhaut entfernen kann, die das Haar nähren).

Ich mag es, wenn es ein bisschen ölig ist, wie eine Art von Kleidung am dritten Tag. Ich benutze immer noch Trockenshampoo oder Produkte, die die Feuchtigkeit zwischen den Wäschen bewahren und so habe ich sauberes Haar, ohne waschen zu müssen. Ihr Haar produziert Öle, und diese natürlichen Öle sind extrem gut für den Feuchtigkeitsgehalt Ihres Haares. Manche Leute waschen sich lieber jeden Tag, aber ich sage nein.

Er sagt auch, dass die Arten von Produkten, die Sie für Ihr lockiges Haar verwenden, möglicherweise Ihren genauen Haartyp ansprechen müssen – wie gewickelte Locken, gebleichtes Haar , gefärbtes Haar oder Wellen. Aber eines haben alle Shampoos und Conditioner für lockiges Haar gemeinsam: Sie sind besonders pflegend und geben den Locken viel Feuchtigkeit – da es für die natürlichen Öle Ihrer Kopfhaut schwierig ist, in diese Locken zu gelangen Tipps.

An diesem dritten Tag verwendet Arriola ein Shampoo, dann eine Spülung und zuletzt eine Leave-in-Cremespülung nach dem Duschen.

R+Co Lockenshampoo

$ 29Nordstrom Kaufe jetzt

R+Co Locken-Conditioner

$ 29Dermstore Kaufe jetzt

Ouidad Leave-in Conditioner

$ 26Dermstore Kaufe jetzt

Und dann, sagt er, wenn Ihr Haar wirklich trocken oder kraus ist, können Sie auch einmal pro Woche nach dem Duschen eine Haarmaske machen, um es tief zu pflegen und mit Nährstoffen aufzufüllen. Tragen Sie es auf das saubere, nasse Haar auf und spülen Sie es aus (nach der empfohlenen Zeit). Fahren Sie dann wie gewohnt mit Ihrer Behandlung fort.

Living Proof Haarmaske

$ 38Sephora Kaufe jetzt

Während Sie duschen, sollten Sie auch Ihre Haare entwirren, da sie im nassen Zustand besser kooperieren und weniger reißen und brechen. Verwenden Sie dazu einen Pinsel. Hier sind die beiden Arriola-Gefälligkeiten.

Tangle Teezer Entwirrungsbürste

$ 13Amazonas Kaufe jetzt

Aveda Paddelbürste

$ 29Nordstrom Kaufe jetzt

Wenn Sie es trocken entwirren möchten, verwenden Sie einen Kamm, der ein Brechen verhindert. Aber erzwinge es nicht – reagiere immer auf die Sturheit deines Haares und gehe mit Vorsicht vor. Möglicherweise müssen Sie es nass machen, um es zu entwirren. Hier ist ein Kamm, den Arriola mag:

Evo Weitzahn-Entwirrkamm

$ 25Amazonas Kaufe jetzt

Und ob Sie es glauben oder nicht, Arriola empfiehlt, Ihre Haare an den Tagen zwischen den Wäschen nicht einmal nass zu machen, wenn Sie es vermeiden können. Ich empfehle, es nur nass zu machen, wenn Sie alles daran tun: Waschen, Conditioner, Maske, sagt er.