Sehen Sie, wie dieser Insider von tinews das Spiel verändert

Stil
Das Bild kann enthalten Kleidung Bekleidung Sonnenbrillen Zubehör Zubehör Menschliche Person Mantel Blazer Jacke und Mantel

© JonathanJones

Wie oft verwandeln sich Leistungssportler in erfolgreiche Fashionblogger? Sage Goldnik, 22, hat vor kurzem genau das getan. Es ist nicht der offensichtlichste Karriereweg, gibt er zu. Aber der weit gereiste amerikanische Influencer ( @sagegoldnik ) hat seinen Pivot mit Stil angenommen und seine Skateboards und Hockeyausrüstung gegen eine rotierende Garderobe mit großstädtischen Looks eingetauscht. Goldnik hat bei einer kürzlichen Reise nach Paris, der Stadt der Welt, die ihm am meisten bedeutet, eine Reihe dieser Looks mit dem Piaget Polo S kombiniert. Und er sprach darüber, wie wichtig es ist, das Beste aus Ihrem alten Leben mitzunehmen, wenn Sie ein neues betreten.

Erzählen Sie uns von Ihren bisherigen Erfahrungen in Paris.
Obwohl ich gebürtiger Amerikaner bin und überall in den Staaten gelebt habe, betrachte ich Paris als meine Heimat. Angefangen hat alles mit einem Angebot, dort mit 14 einen Wochenendausflug zu machen. Ich wollte nein sagen. Ich dachte, wer will nur für ein Wochenende nach Paris? Ich hatte die Idee, dass ich es nur einmal in meinem Leben sehen würde und dass ich mindestens eine Woche bleiben sollte. Aber schließlich habe ich zugestimmt, es ist gut so, denn diese dreitägige Reise war ein entscheidender Moment in meinem Leben. Ich habe die Chance ergriffen, sechs Monate später nach Paris zu ziehen. Seitdem lebe ich immer wieder dort.

Was inspiriert Sie an Paris?
Nun, das hat sich im Laufe der Zeit geändert. Als Teenager war ich nicht auf Konzepte wie Pariser Architektur und Mode fokussiert. Es ging vielmehr darum, herauszufinden, welcher Ausgang der Champs-Élysées mich am schnellsten zur Schule brachte und welche Kleidung nicht nach amerikanischen Touristen schreit. Aber seitdem kann ich mich entspannen und die Stadt aus einer inspirierenderen Perspektive sehen: Die weiten Alleen mit Blick auf die Denkmäler, die Schönheit des Eiffelturms und der Sacré Coeur, die sich über der Kurve erheben, und die endlose Weite stundenlanges People Watching, wie vom Café Le Nemours im Palais Royale.

Dieses Bild kann menschliche Person Armbanduhr Geländer Geländer und Teleskop enthalten

© JonathanJones