Sie machen Schulterdrücken falsch (laut Personal Trainer)

Fitness
Machen Sie mehr Liegestütze in nur zwei Wochen mit dem täglichen E-Mail-Crashkurs von tinews.

Haben Sie, während Sie im Kraftraum Ihren Geschäften nachgehen, jemals während einer seiner Kundensitzungen zu einem Personal Trainer geschaut und sich beiläufig so etwas gefragt wie: Verdammt, ich frage mich, ob sie jemals merken, was ich hier mache ? Gute Nachrichten! Während die Fitnessprofis deines Fitnessstudios offensichtlich ihre Schützlinge nicht verlassen können, um dir eine Art Strenge zu geben pro bono im Gespräch sehen sie dich, und sie haben eine Menge Gefühle, über die sie berichten können... all die unzähligen Dinge, die du falsch machst. (Vielleicht ist dies im Nachhinein eine der Fragen, auf die Sie die Antwort nicht wissen wollten.)

Glücklicherweise haben einige Trainer großzügig zugestimmt, uns die häufigsten und ärgerlichsten Gewohnheiten mitzuteilen, die ihrer Meinung nach bei Fitnessstudiobesuchern auftreten – und ein paar kostenlose Ratschläge, wie man sie beheben kann. Dies ist in der Tat Geld in Ihrer Tasche. Heute: Schulterpresse .

Setz dich, bevor du stehst

Ich sehe oft Leute, die das Schulterdrücken im Stehen versuchen, sich zurücklehnen und vor dem Körper nach oben und nach außen drücken. Dies liegt normalerweise an zu viel Gewicht, an Bewegungsproblemen in den Schultern oder an beidem. Versuchen Sie es mit einer Bank mit hoher Neigung im Sitzen und arbeiten Sie sich in die stehende Position vor. Sobald Sie wieder auf den Beinen sind, arbeiten Sie mit einem überschaubaren Gewicht, das es Ihnen ermöglicht, Ihren Kopf unter die Stange zu schießen, während Sie die Stange direkt über den Schultern und Fersen halten. — Ben Booker, Zweite Chance Fitness

Achte auf deine Handgelenke

Das Beugen der Handgelenke während des Schulterdrückens mit der Langhantel kann Ihre Fähigkeit einschränken, den Trizeps zu strecken. Die Heilung ist zum Glück ganz einfach: Achten Sie beim Aufbau darauf, dass die Fingerknöchel leicht nach vorne zeigen – niemals nach hinten in Ihre Richtung – und die Ellbogen so bewegen, dass sie ein oder zwei Zoll vor der Langhantel stehen. Schlagen Sie mit den Ellbogen unter den gestreckten Handgelenken das Gewicht vom Körper, indem Sie erreichen Overhead statt drückend . Dieser mentale Hinweis wird Sie zwingen, den Rücken fest und die Schulterblätter stabil zu halten. — Mike Dewar, J2FIT Kraft und Konditionierung

Halte die Hanteln hoch

Da die Verwendung einer Langhantel immer den gleichen Bewegungsumfang mit sich bringt, empfehle ich insbesondere für diese Übung in der Regel Kurzhanteln über Langhanteln. Wenn Sie die Gewichte über Kopf drücken, halten Sie einen Zentimeter vor dem Ausstrecken Ihrer Ellbogen auf, um die seitlichen Deltamuskeln während der Bewegung zu halten. Wenn Sie das Gewicht senken, tun Sie dies langsam über einen Zähler, aber hören Sie dann auf, wenn die Hanteln parallel zu Ihren Ohren sind, denn an diesem Punkt sollten Sie beginnen, wieder nach oben zu drücken. Vor allem bei schwereren Gewichten können sich leicht Schulterprobleme entwickeln, wenn Sie die Last ganz nach unten senken, um auf die Schultern zu klopfen. — Devan Kline, Burn Boot Camp

Dieses Bild kann Mensch, Person, Rücken, Sport, Sport, Übung, Training und Fitness enthalten

5 Übungen, die Sie anstelle des Schulterdrückens ausprobieren sollten, um Sie für den Sommer zu formen

Lassen Sie diese Hanteln für Sie arbeiten.Zurück zum Wesentlichen

Viele Menschen beschweren sich, dass das Schulterdrücken ihren unteren Rücken schmerzt. Dies geschieht, weil es leicht sein kann, den Rücken zu beugen – selbst wenn Sie sitzen –, um zu versuchen, alles zu tun, um das Gewicht zu erhöhen, um einen zusätzlichen Schub zu erzielen, der die Übung etwas intensiver macht wie beim Schrägbankdrücken. Hier ist es wichtig zu Überlegen darüber, auf welche Muskeln die Bewegung abzielen soll und auf welche nicht. Wenn Sie feststellen, dass Sie so schummeln, verwenden Sie weniger Gewicht und beginnen Sie jeden Satz, indem Sie Ihren unteren Rücken fest in den Sitz drücken. Wenn du stehst, achte darauf, dass deine Schultern über den Hüften bleiben. — Josh Cox, Fitness zu jeder Zeit


Jetzt ansehen: Fitness-Talk mit Nikolaj Coster-Waldau