Sneaker der Woche: Converse CONS Aero Jam

Stil
Bild kann Bekleidung Bekleidung Schuhe und Schuhe enthalten

An diesem Wochenende startet Converse ihre CONS Sneaker-Kollektion , eine Linie von Lifestyle-inspirierten Sneakers, die authentische Retros mit neuen, von den 90ern inspirierten Kicks vermissen. Der Starspieler des Drops ist der CONS Aero Jam, der bekanntermaßen mit dem Power Forward Larry Johnson von 1994 Charlotte Hornets (jetzt New Orleans Pelicans, bis die Charlotte Bobcats ihren Namen in der Saison 2014 ändern) in Verbindung gebracht wird. Vielleicht erkennst du ihn besser als sein kommerzielles Alter Ego, Oma.

Der Aero Jam bereitet die Bühne für zukünftige CONS-Modelle, insbesondere das React-System, aber er sticht immer noch als einer der denkwürdigsten Sneaker der 90er Jahre hervor. Hergestellt aus einem schönen Wildleder-Obermaterial, die blaugrünen Akzente (wie der Farbverlauf auf dem Spitzenschutz), die lange Zunge und die Mid-Top-Silhouette machen es ideal zum Kombinieren mit dunklen Jeans. Diese besondere Farbgebung sticht heraus, weil sie eine Hommage an das NBA-Team von LJ darstellt. Was diese Version von der Retro-Version von 2003 unterscheidet, ist, dass Converse seitdem von Nike übernommen wurde, den Meistern der Nachbildung klassischer Kicks. Diese Version war der OG-Version kaum ähnlich, und Sie konnten nicht einmal den Spitzenschutz entfernen, was eine nette Option ist, da sie unserer Meinung nach ohne sie besser aussieht. Es ist ein insgesamt solider Sneaker und eine großartige Möglichkeit, Willkommen die Hornets zurück in Charlotte nächste Saison.

Converse CONS Aero Jam, $ 110 , verfügbar ab 14. November um converse.com .