Soll ich meinem Ex schreiben?

Sex Und Beziehungen

Die Franzosen nennen es der Ruf der Leere – der Ruf der Leere: das Gefühl, am Rand einer Klippe zu stehen und den Drang zu verspüren, deinem Ex eine SMS zu schreiben. Das Sprichwort handelt eigentlich davon, von besagter Klippe zu springen, aber im Grunde ist es dasselbe.

Wenn wir darüber sprechen, deinem Ex eine SMS zu schreiben, sprechen wir nicht über die Logistik-SMS, die du unmittelbar nach einer Trennung schickst (ich habe einige deiner Sachen, lass es mich wissen, wann du sie abholen möchtest.) Ich spreche über die SMS, die Sie nach Monaten oder sogar Jahren ohne Kontakt senden. Diese Texte beginnen normalerweise mit Hey… Die meisten von uns haben irgendwann dem Ruf der Leere nachgegeben. Aber wenn Sie eine Weile nicht mit Ihrem Ex gesprochen haben – oder wenn die Dinge nicht gut gelaufen sind – kann die Kontaktaufnahme als super egoistisch wirken. Es geht um Absichten. Bevor du deinem Ex schreibst, schau tief in dich hinein und finde heraus, warum du das für eine gute Idee hältst. Gehen Sie dann wie folgt vor:

Du bist einsam und geil:

Dies ist wahrscheinlich der einfachste und meiner Erfahrung nach der häufigste Grund für eine Kontaktaufnahme. Es ist verständlicherweise verlockend, sich an jemanden zu wenden, der deinen nackten Körper gesehen hat, ohne schreiend wegzulaufen (er könnte es wieder tun. Ähnlich wie rohen Brownie-Teig zu essen oder der neuen Frau deines Vaters zu sagen, was du wirklich von ihr hältst, oder deinem Ex eine SMS zu schicken wenn du einsam bist, ist verlockend und unklug.

Es gibt einen Grund, warum Sie und Ihr Ex nicht mehr zusammen sind; tatsächlich gibt es wahrscheinlich weit über fünf Dutzend Gründe. Ihr beide seid nicht gut füreinander. Lass deinen Ex in Ruhe und versuche, dich zu einer Person zu machen, mit der andere Not Your Ex-Leute zusammen sein wollen. Ja, es ist schwer, neue Leute zu treffen. Es ist für alle schwer (außer dieser eine freund, den wir alle haben für wen es nicht schwer ist). Ihr Ex, der Ihnen 2.500 Dollar gestohlen hat, ist nicht die Antwort.

Mach es nicht.

Sie sind nostalgisch:

Sie haben einen Professor vom College gesehen, den Sie beide gehasst haben, eine Ihrer Freundinnen ist schwanger, oder Sie haben gerade diese eine Folge von Die Simpsons gesehen, in der Milhouse diese eine Zeile sagt. Du magst das Gefühl haben, dass deine Absichten rein sind, aber egal wie du versuchst, dies durchzuziehen, du wirst immer noch so aussehen, als ob du den Grundstein für den Anschluss legst.

Es gibt nur sehr wenige Geschichten, die es wert sind, eine lange Serie ohne Kontakt zu unterbrechen, an die man sich erinnern kann. Der Skiausflug von 2009 war nicht so lustig. Es ist normal, Menschen zu vermissen, die in deinem Leben waren, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie im selben Moment genauso fühlen (oder fühlen wollen).

Noch einmal, tun Sie es nicht.

Sie sind besorgt:

Es wird eine Zeit kommen, in der dein Ex einige Scheiße durchmacht. Vielleicht ist ihr geliebter Hund gestorben, oder ihr Vater liegt im Krankenhaus oder sie sind einem Lauffeuer ausgesetzt. Der Impuls zum Einchecken ist gut – es bedeutet, dass Sie Empathie haben – aber wenn Sie die Dinge schlecht beendet haben und lange nicht mehr geredet haben, überspringen Sie es vielleicht. Es ist nicht so, dass es Ihnen nicht leid tut, dass ihr Häschen Diabetes hat. Sie sind. Aber zu diesem Zeitpunkt hat Ihr Ex hoffentlich ein Unterstützungssystem, das nicht Sie sind. Erhöhen Sie ihre emotionale Arbeitsbelastung nicht, indem Sie ihnen aus heiterem Himmel eine SMS schreiben und sie sich fragen lassen: Versucht er wirklich, den Tod meines Onkels zu nutzen, um mit mir zu schlafen? (Siehe oben, re: einsam und geil.)

Auf der anderen Seite, wenn Sie Freunde geblieben sind oder eine Weile nicht gesprochen haben, aber gut geendet haben, senden Sie eine normale SMS, die nicht die Sätze enthält, die ich vermisse, über die ich nachgedacht habe du, oder willst du, dass ich vorbeikomme? Halten Sie es einfach, empathisch und konzentrieren Sie sich auf das jeweilige Thema.