Solo: Eine Star Wars-Geschichte: Alles, was Sie vielleicht verpasst haben

Kultur

Bei zehn Filmen und mehr – und mehr Spin-offs in jedem anderen Medium, das Sie nennen können – die Krieg der Sterne Das Universum ist voller Möglichkeiten für Referenzen, Anspielungen und Ostereier. Und das gilt besonders für ein Prequel Solo: Eine Star Wars-Geschichte , das auf dem Wissen des Publikums über Han Solo aufbaut und den Grundstein für einige der Ereignisse der ursprünglichen Trilogie legt.

Nur ist vollgepackt mit diesem Zeug, also lassen Sie uns unser Bestes tun, um es auszupacken. Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig – schließlich habe ich den Film nur einmal gesehen – aber wenn Sie nach all den Ostereiern suchen, die darin versteckt sind Solo: Eine Star Wars-Geschichte , das ist ein guter Anfang:

Hans sagt

Obwohl man sie im Original kaum erkennen kann Krieg der Sterne , Han Solos Glückswürfel, die im Cockpit des Millennium Falcon hängen, sind zu einer beliebten Requisite der Fans mit einer überraschend verworrenen Hintergrundgeschichte geworden. Nur stellt fest, dass Han sie hatte, lange bevor er den Falken hatte (und wenn Sie gesehen haben Der letzte Jedi , du weißt auch, wo sie landen, nachdem Han weg ist).

Hans thermischer Zünder

In einem erfolglosen Versuch, Lady Proxima zu erschrecken, tut Han so, als ob er einen thermischen Zünder in der Hand hält – den Krieg der Sterne Äquivalent einer Granate. Jahrzehnte später, in Die Rückkehr des Jedi , Leia – verkleidet als Kopfgeldjägerin namens Boussh – würde den gleichen Trick mit Jabba dem Hutten ausführen, während sie versuchte, Han zu retten, mit ähnlich erfolglosen Ergebnissen.

Bossk

Während sie einen bevorstehenden Job besprechen, verweisen Hans neue Verbündete kurz auf Bossk. Es ist ein Name, der bekannt vorkommen sollte Krieg der Sterne Nerds. Bossk wurde ursprünglich als einer der Kopfgeldjäger eingeführt, die von Darth Vader in . zusammengestellt wurden Das Imperium schlägt zurück . (Er ist derjenige, der wie eine Eidechse aussieht.) Bossk hat eine ziemlich robuste Rolle außerhalb des Films gespielt, mit Auftritten in Romanen, Videospielen und Fernsehserien Star Wars: Die Klonkriege.

Tag und Bink

Es ist ein winziger Cameo-Auftritt. Wenn Sie diese Jungs also nicht verpassen möchten, blinzeln Sie nicht – aber im Oktober bestätigte Ron Howard, dass der Minderjährige Krieg der Sterne Charaktere Tag und Bink würden in dem Film erscheinen, gespielt von Drehbuchautor Jon Kasdan und Regieassistent Toby Hefferman. Tag und Bink wurden in einer Reihe von Comics als Krieg der Sterne Äquivalent zu Hamlets Rosencrantz und Guildenstern – zwei alberne Nebenfiguren, die im Hintergrund der größten Momente der Krieg der Sterne Universum.

Han bekommt seinen Blaster

Als Tobias Beckett ein Gewehr in seine Einzelteile zerlegt, reicht er Han die abgespeckte Version der Waffe, die dem treuen Blaster, auf den Han in der Originaltrilogie geschworen hat, bemerkenswert ähnlich sieht. ('Hokey-Religionen und uralte Waffen sind einem guten Blaster an deiner Seite nicht gewachsen, Junge.')

Das spricht 'Han' falsch aus

Eines der seltsamsten Dinge an Das Imperium schlägt zurück ist die Art und Weise, wie Lando Calrissian – angeblich Hans alter Kumpel – Hans Namen wiederholt falsch ausspricht. Billy Dee Williams sagt den Namen 'Han' mit einem langen A (als ob er sich auf 'fan' reimt) und nicht wie alle anderen ihn aussprechen (als ob er sich auf 'con' reimt). Es ist ziemlich eindeutig nur ein Fehler im Originalfilm, aber Nur findet einen cleveren Weg, um es neu zu konstruieren: Lando spricht Hans Namen absichtlich falsch aus, um ihn zu irritieren, und ignoriert Hans schwachen Versuch, ihn zu korrigieren.

Chewbecca und Becketts Schachspiel

Tobias Beckett und Chewbecca verbringen ein wenig Freizeit damit, Dejarik zu spielen – eine Art holografisches Schachspiel mit seltsamen kleinen Monstern als Figuren. Die Angewohnheit bleibt eindeutig bei Chewbacca, der im ursprünglichen Star Wars ein Spiel gegen C-3PO und R2-D2 spielt (und schließlich den denkwürdigen Rat 'Lass den Wookiee gewinnen' von Han erhält).

So

Hier ist ein Schnitt, der so tief ist, dass Sie ihn nicht kennen würden, wenn Sie das Solo-Drehbuch nicht lesen. Im Interview mit UPROXX ist Mike Ryan , Drehbuchautor Jonathan Kasdan enthüllte, dass ein menschlicher Sklave, der kurz in den Kessel-Minen gesehen wurde, von Anthony Daniels gespielt wird, der in jedem anderen als C-3PO aufgetreten ist Krieg der Sterne Film bis heute. Daniels Nur Charakter trägt den Namen Tak zu Ehren des gefeierten Kameramanns Tak Fujimoto, der auch am Original gearbeitet hat Krieg der Sterne.

Qi’ra ist ein Meister von Teras Kasi

In einer Kampfszene zeigt sich Qi’ra als Meisterin einer fiktiven Kampfkunst namens Teras Kasi. Der Name 'Teras Kasi' geht auf ein wirklich schreckliches Kampfspiel mit Star Wars-Thema auf der PlayStation zurück, genannt Star Wars: Meister von Teras Kasi , die Charaktere wie Han und Boba Fett im Eins-gegen-Eins-Kampf gegeneinander antraten.

'Ich habe da ein wirklich gutes Gefühl!'

Inmitten seines rekordverdächtigen, absurd gefährlichen Kessel-Laufs grinst Han und ruft: 'Ich habe ein wirklich gutes Gefühl dabei!' Es ist eine augenzwinkernde Umkehrung eines von Krieg der Sterne “ am häufigsten zitierten Zeilen – ich habe ein ungutes Gefühl dabei – die in irgendeiner Form in jedem aufgetaucht sind Krieg der Sterne Film bis heute.

Weazel

Als Enfys Nest und ihre Gang ihre Masken abnehmen, kommt einem ein Gesicht bekannter vor als die anderen. Das ist Warwick Davis, der seine gemacht hat Krieg der Sterne Debüt mit Wicket the Ewok in Die Rückkehr des Jedi. Aber in Solo wiederholt Davis tatsächlich eine kleine Rolle, in der er gespielt hat Die dunkle Bedrohung : Weazel, der zuletzt im Pod-Rennen gegen Watto wettete.

Das Sabacc-Match

Das Imperium schlägt zurück stellt fest, dass der Millennium Falcon Lando gehörte, bis Han ihn in einem Sabacc-Spiel von ihm gewann. Im Nur , sehen wir, wie das ausgegangen ist, wobei Lando über ein spezielles Gerät betrügt, mit dem er Karten aus seinem Ärmel ziehen kann. Am Ende des Films gelingt es Han, Landos Gerät zu vereiteln und das Schiff zu gewinnen – was der Aussage „Du hast sie an mich verloren, fair und eckig ' von Das Imperium schlägt zurück.