Usain Bolt: Trainingsgeheimnisse des schnellsten Mannes der Welt

Fitness

Der stolze Besitzer eines der am stärksten geformten Körper der Menschheit – und dreier Weltrekorde im Sprint – hat ein Geständnis: Er kämpft jeden Morgen damit, seinen 1,80 m großen, 207 Pfund schweren Körper ins Fitnessstudio zu schleppen. Ich sollte um 10 im Fitnessstudio sein, aber dann stehe ich auf, sagt Usain Bolt, ein sechsmaliger Olympiasieger, der als Teenager im Cricket überragte und von einem Trainer stark bewaffnet werden musste, um zu geben einen Versuch sprinten. Wie kann er also der Konkurrenz einen Schritt voraus sein, während er scheinbar auf Inselzeit lebt? Indem er mit seinem Bauch geht und ihm den Rücken zukehrt.

Die meisten von Bolts Konkurrenten sind kürzer (wie es bei Top-Sprintern normalerweise der Fall ist) und haben einen Vorteil, wenn sie den Startblock verlassen, aber sein unglaublich langer, ultra-effizienter Schritt übernimmt die Kontrolle. Während die meisten Top-Läufer etwa 45 Schritte benötigen, um 100 Meter zurückzulegen, schafft Bolt es in etwa 40. Um diesen Vorsprung zu halten, geht der 26-jährige Jamaikaner schließlich ins Fitnessstudio, um 90-minütige Trainingseinheiten zu absolvieren, die darauf ausgerichtet sind, Explosivität zu entwickeln und gleichzeitig seine schlanker Körperbau. Ich mache viele Kniesehnencurls und Beinstrecker, sagt er. Ich versuche, nicht zu sperrig zu werden. Ein Großteil seiner Konditionierung ist kernzentriert. Mein Rücken ist etwas schwach, erklärt er und bezieht sich auf die Skoliose, die er seit seiner Kindheit hat. Das Nachlassen bei der Rücken- und Rumpfarbeit verursachte Bolt mehr als nur Unbehagen – nachdem er 2012 bei den Olympischen Spielen über 100 und 200 Meter in Jamaika den zweiten Platz belegt hatte, gestand er: Ich habe ein paar Tage mit meiner Rückenarbeit und meinem Rumpftraining zurückgenommen.

Von den Herausgebern von Einzelheiten

Seine rigorose Routine baut die Stabilität auf, die erforderlich ist, um eine Höchstgeschwindigkeit von über 27 Meilen pro Stunde zu erreichen. Was treibt ihn also an? Ich möchte nicht Zweiter werden, sagt Bolt, bevor er einen weiteren Motivationsfaktor hinzufügt: Wenn ich im Fitnessstudio bin, denke ich an Girls, an den Strand und gut auszusehen. Ich tue es für die Mädchen.

Unten, das Trainingsprogramm und die Ernährung des Champion-Sprinters.

Bolts Kernwerte: Wie man eine Goldmedaille für Bauchmuskeln bekommt

Dieses Bild kann menschliche Person Usain Bolt Kleidung, Bekleidung und Mann enthalten

Wenn Sie nicht der sportliche Typ sind, wird es mehr brauchen, um Ihren Körper in die gewünschte Form zu bringen, sagt Bolt. Aber wenn du es wirklich willst, ist es möglich. Es geht um Konsistenz. Führen Sie drei Sätze dieser Bewegungen aus und folgen Sie Bolts Routine von 30 Sekunden an, 30 Sekunden Pause.

1. Beinheben
Legen Sie sich auf den Rücken, die Beine gestreckt, die Arme nach oben (für Stabilität halten Sie sich an den Bankbeinen fest oder drücken Sie Ihre Hände gegen eine Wand). Heben Sie Ihre Beine zusammen und halten Sie den unteren Rücken auf dem Boden, bis Ihre Fußsohlen zur Decke zeigen. Niedriger. Wiederholen.